FA freier Tag


Hatte seit langem mal wieder nen FA freien Tag. Bis jetzt. Morgen kommt meine Oma nach Köln Nachmittags und wir gehen was essen. Mir graust jetzt schon davor. Werd wohl das Frühstück ausfallen lassen, bzw, mir ne Clementine mitnehmen. So stopp ich mich jedenfalls davor zum Bäcker zu rennen. Meine Mitbewohnerin hat heute Nudelsalat gemacht der im Gesamtbild auch extrem wenig Kalos hat. Sonst kann ich nur sagen das sich Mia wieder mehr durchsetzt. Jedoch versuche ich es zu unterdrücken wenn ich nicht alleine daheim bin. Die Wohnung hier ist so extrem hellhörig. Das ist mir aufgefallen als ich meine Mitbewohnerinn im Bad mal gehört habe. Ich vermute das sie erbrochen hat. So hörte es sich an. Sie ist meine beste Freundinn und in ihrer Familie haben viel seeliche Probleme. Naja ich hab da schon oft so ne Vermutung. Sie ist ja auch Vegetarierin. Seit dem ich mit ihr zusammen wohne ess ich auch kaum Fleich. Hat eh zu viel Kalos und vom Anblick wird mir oft schlecht. Fahr am Freitag nach Mainz und Sonntag zurück. Freu mich schon aber wird wieder schwer mich vorm Essn zu drücken. Meine Freunde dort, die ich noch habe, sind alle beschäftigt und so bin ich, bis auf mal in der Stadt das gesamte WE daheim. An Halloween mit der Bahn fahren gibt dem Ganzen ne neue Perspektive. Zug fahen is ja eh schon so nen Abenteuer für sich.
Mein Thinspo des Tages ist:


Ich finde den Style der 60er und 70er einfach cool. Und Twiggy sowieso.

Jetzt bin ich mal gespannt wie morgen der Tag wird. Heute gehts früh ins Bett für mich damit ich mal mehr als 6 Std Schlaf abbekomme.

29.10.08 20:13
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Layout by the vision & Yvi
Gratis bloggen bei
myblog.de